Die Schule bleibt weiterhin geschlossen

Nun wissen wir, dass am 1. Februar die Schule nicht schrittweise geöffnet wird und dass unsere präventive Grundschulförderklasse auch nicht wie geplant am 1. Februar starten kann!

Alle LehrerInnen versorgen die Kinder mit Materialien, alle Kinder erhalten eine Rückmeldung und Fragen können in virtuellen Sprechstunden gestellt werden.

Ein herzliches DANKE an alle, wie Sie diese schwierige Situation gerade meistern - Sie zuhause und wir hier in der Schule - alle in einem Boot!