Bücherei- und Antolinstunde

buecherei g

Leseförderung wird an unserer Schule groß geschrieben. Es gibt eine eigene umfangreiche Schulbücherei, aktuell stehen über 1.300 Bücher zur Ausleihe bereit. Schon seit einiger Zeit unterstützen Lesepaten die Schulkinder in einzelnen Klassen und die Leseförderungs-Plattform antolin.de wird eingesetzt.

Bücherei

Spaß am Lesen wecken

Diese Angebote können nur durch das Engagement einzelner Eltern ermöglicht werden, die ca. alle zwei bis drei Wochen einen Dienst in der Schulbücherei oder bei Antolin übernehmen. Mit viel Freude und Interesse leihen die Schülerinnen und Schüler in den wöchentlichen Büchereistunden Bücher aus und stellen im Antolin ihr Leseverständnis unter Beweis, um eifrig Punkte zu sammeln. Seit einiger Zeit haben auch unsere Erstklässler ab den Osterferien eine Bücherei- und Antolinstunde. Wir freuen uns über die engagierte Arbeit unseres Bücherei-und Antolinteams unter der Leitung von Frau Weiguny. Herzlichen Dank!

Antolin

Leseförderung am Computer mit antolin.de

Parallel zum Betrieb der Schülerbücherei stehen im Medienraum mehrere PCs zur Verfügung, an denen die Kinder ihr Wissen über die gelesenen Bücher mit der Leseförderungs-Plattform antolin.de prüfen können. Dabei werden sie bei Fragen zum Handling von Eltern unterstützt. Wir danken neben dem Bücherei- und Antolin-Team auch unserem Computerteam, das mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn es Fragen zu unseren Computern gibt. Herzlichen Dank!